Akropolis & Parthenon Eintrittskarten

Von

32 €

Allgemeine Informationen

Sie können Ihr Mobiltelefon benutzen, um die Einträge zu sehen

Mit diesen Tickets können Sie lange Warteschlangen für den Zugang zur Akropolis vermeiden

Sie erhalten in weniger als 2 Minuten eine E-Mail-Bestätigung Ihres Besuchs

Der Standort ist für Menschen mit Behinderungen und eingeschränkter Mobilität teilweise zugänglich

Das antike Griechenland genießen

Die Besichtigung der Akropolis beinhaltet einen Spaziergang durch die archäologische Stätte, die mehrere wichtige Bauwerke wie den Parthenon, den Tempel der Athena Nike, das Erechtheion, die Propyläen und das antike Theater des Dionysos umfasst. Die Besucher können sich über die Geschichte, Architektur und Bedeutung dieser Bauwerke sowie über den kulturellen und politischen Kontext, in dem sie errichtet wurden, informieren.

Die Akropolis beherbergt zahlreiche antike Bauwerke, die einen Einblick in die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe Griechenlands und der ganzen Welt bieten. Durch den Online-Kauf eines Tickets können die Besucher die langen Warteschlangen umgehen und Zeit sparen.

Was ist enthalten?

Verbessern Sie Ihr Erlebnis mit dem Combo Ticket

acropolis combo site (1)

Akropolis-Kombiticket

Akropolis-Kombiticket

Zusätzliche Informationen

Die Akropolis ist ein Hügel in Athen, auf dem sich mehrere historische Ruinen und Denkmäler befinden, darunter der Parthenon, das Erechtheion, die Propyläen und der Tempel der Athena Nike. Der Ort wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und gilt als eine der wichtigsten kulturellen und historischen Stätten auf der ganzen Welt.

Die ersten Menschen der Jungsteinzeit lebten auf der Akropolis, die für die soziale Struktur des antiken Athen von großer Bedeutung war. Während des Goldenen Zeitalters von Athen im 5. Jahrhundert v. Chr. wurde die Akropolis unter der Führung des Politikers Perikles wieder aufgebaut, und viele ihrer ikonischen Bauwerke wurden in dieser Zeit errichtet.

Insbesondere der Parthenon, der die Göttin Athene ehrt, gilt als Meisterwerk der klassischen griechischen Architektur. Sie ist ein Symbol der klassischen griechischen Zivilisation und ein Zeugnis für das kulturelle und intellektuelle Erbe des Landes.

Die Akropolis ist heute ein beliebtes Touristenziel und eine bedeutende archäologische Stätte, die jedes Jahr Millionen von Menschen anzieht. Sie ist nach wie vor ein Zeugnis der antiken griechischen Zivilisation und ihrer Beiträge zu Philosophie, Kunst und Architektur. Buchen Sie also jetzt Ihre Tickets und erleben Sie eine faszinierende Tour durch die Geschichte und Kultur Athens.

Sommermonate (von April bis Oktober):

April – August
Montag – Sonntag: 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr

September (1. bis 15.)
Montag – Sonntag: 08:00 Uhr bis 07:30 Uhr

September (16. bis 29.)
Montag – Sonntag: 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Oktober (2. bis 15.)
Montag – Sonntag: 08:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Oktober (16. bis 31.)
Montag – Sonntag: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wintermonate (von November bis März):

Montag – Sonntag: 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wichtiger Hinweis: Personen, die den letzten Slot des Tages gewählt haben, können in den ersten 30 Minuten des gewählten Slots einsteigen.

Bitte beachten Sie, dass die Akropolis an bestimmten Feiertagen geschlossen ist, darunter Weihnachten, Neujahr und der griechisch-orthodoxe Ostersonntag.

  • Erwägen Sie, Ihre Tickets im Voraus zu kaufen, um lange Warteschlangen zu vermeiden. Karten können online oder an der Abendkasse neben dem Eingang zur Akropolis erworben werden.
  • Sie können die Akropolis nur zur reservierten Zeit oder bis zu 60 Minuten später betreten, danach behält sich die Akropolis das Recht auf Einlass vor.
  • Vor allem zu den Hauptzeiten kann die Akropolis überfüllt sein. Versuchen Sie, entweder früh am Morgen oder spät am Tag zu kommen, um den Menschenmassen zu entgehen.
  • Auf der Akropolis muss man viel laufen und steile Stufen überwinden, daher sollte man bequeme Schuhe tragen.
  • Im Sommer kann es in Athen sehr heiß werden, also nehmen Sie viel Wasser und Sonnenschutzmittel mit, damit Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen.
  • Ein respektvoller Umgang mit der Stätte und ihrer Geschichte ist von entscheidender Bedeutung, denn die Akropolis ist ein Ort von großem historischen und kulturellen Wert.
  • Für Besucher ist es verboten, die Ruinen zu berühren oder zu besteigen. Um die Stätte für künftige Generationen zu schützen, ist es wichtig, dass Sie sich an die Richtlinien halten.

Derzeit sind keine Stornierungen oder Ticketänderungen möglich. Für weitere Informationen und Unterstützung wenden Sie sich bitte an [email protected]

date_range keyboard_arrow_down
access_time keyboard_arrow_down

Allgemeiner Eintritt

minus
plus

EU-Bürger bis zu 25 Jahren

minus
plus

Nicht-EU-Bürger bis zu 5 Jahren

minus
plus

Total

Das Ticket ist von 15 Minuten vor bis 15 Minuten nach der gewählten Zeit gültig. Es ist wichtig zu wissen, dass für das letzte Zeitfenster am Nachmittag der Eintritt erst 30 Minuten vor Schließung der Veranstaltung möglich ist.

Ubikation

Anschrift: Athen 105 58, Griechenland
Die Akropolis von Athen befindet sich auf einem Felsvorsprung über der Stadt Athen, Griechenland. Es liegt im Zentrum von Athen, nur eine kurze Strecke vom historischen Viertel Plaka entfernt.

So erreichen Sie die Akropolis

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Akropolis von Athen zu erreichen. Eine der bequemsten Möglichkeiten ist es, mit der Athener Metro bis zur Akropolis-Station zu fahren, die nur einen kurzen Fußweg vom Eingang entfernt liegt.

Wenn Sie es vorziehen, den Bus zu nehmen, halten mehrere öffentliche Buslinien in der Nähe der Akropolis, darunter die Linien 24, 40 und 230.

Taxis sind in Athen ebenfalls leicht verfügbar und können Sie am Eingang der Akropolis absetzen. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gibt es in der Nähe der Akropolis mehrere Parkmöglichkeiten, aber es wird empfohlen, außerhalb des Stadtzentrums zu parken und öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, um Verkehrs- und Parkprobleme zu vermeiden.